8 typische Verhaltensweisen hochsensibler Kinder im Kindergarten

  Im Hinblick auf die bald wieder anstehende Eingewöhnung vieler Kinder im Kindergarten nach den Sommerferien, wird es eine neue kleine Blogreihe zu hochsensiblen Kindern im Kindergarten geben. Den Anfang macht der folgende Artikel, indem ich euch aufzeigen möchte,...

Warum positive Wutkraft so wichtig für die Entwicklung hochsensibler Kinder ist (aber auch für alle anderen Menschen!)

  Kennst du diesen Moment, wo du plötzlich etwas verstehst, und zwar so total? Nicht in deinem rational denkenden Kopf, sondern innerlich tief in deinem System. Wenn mir so etwas passiert, fällt es mir oft schwer, es in Worte zu fassen, denn das Verstehen...

Kostenlose Downloads

  Schau dir meine kostenlosen PDF Dateien an, um einen Eindruck meiner Arbeit zu bekommen. Ich möchte mit meinen Texten und meinem Coaching Mütter und Väter hochsensibler Kinder unterstützen, stärken und ihnen helfen diese Kinder liebevoll und mit viel...

Die meisten Kindergärten sind noch nicht bereit für „bedürfnisorientiert

  Das ist leider die Erfahrung, die ich persönlich und durch die vielen Coachinggespräche mit Müttern gemacht habe und in meinem heutigen Blogartikel, möchte ich genau darüber schreiben. Denn gerade für die hochsensiblen Kinder und ihre Eltern entsteht dadurch ein...

Meine Angebote für dich und dein hochsensibles Kind

Um dir die Möglichkeit zu geben einen Einblick in meine Arbeits- und Denkweise zum Umgang mit hochsensiblen Kindern zu bekommen, möchte ich dir gerne ein bisschen kostenlosen Input anbieten. Lade dir einfach die PDF Dateien runter und starte sofort damit dein Kind besser verstehen und begleiten zu können-

Mit diesem Blog möchte ich die Menschen unterstützen und inspirieren, die mit hochsensiblen Kindern leben, oder arbeiten. Je besser wir diese Besonderheit verstehen können, um so leichter wird unser Umgang damit werden. Hochsensibilität ist KEINE Krankheit! Nichts wofür sich Eltern rechtfertigen, oder Kinder schämen müssen. Nichts weswegen man als Eltern direkt zum Therapeuten laufen muss, oder zur Erziehungsberatungsstelle. Hochsensible Menschen gab es schon immer! Und wird es immer geben. Und gerade in der heutigen Zeit ist es von großer Bedeutung, diesen Menschen ganz viel Stärke, Selbstvertrauen und Selbstverständnis mitzugeben. Denn wir werden die hochsensiblen, gesunden Seelen, immer dringender in unserer Mitte brauchen!

Privacy Policy Settings