Kostenlose Downloads

  Schau dir meine kostenlosen PDF Dateien an, um einen Eindruck meiner Arbeit zu bekommen. Ich möchte mit meinen Texten und meinem Coaching Mütter und Väter hochsensibler Kinder unterstützen, stärken und ihnen helfen diese Kinder liebevoll und mit viel...

Die meisten Kindergärten sind noch nicht bereit für „bedürfnisorientiert

  Das ist leider die Erfahrung, die ich persönlich und durch die vielen Coachinggespräche mit Müttern gemacht habe und in meinem heutigen Blogartikel, möchte ich genau darüber schreiben. Denn gerade für die hochsensiblen Kinder und ihre Eltern entsteht dadurch ein...

Was wäre wenn wir uns nicht für unsere Empfindsamkeit schämen oder rechtfertigen würden

  Seit sieben Jahren beschäftige ich mich jetzt schon tiefgreifend mit dem Thema Hochsensibilität und arbeite mich immer weiter vor. Vom Fluch zur Gabe kann man sagen. Denn da wo ich früher gelitten habe und mich als Opfer fühlte, nutze ich heute bewusst meine...

Annabelle – das Fuchsmondmädchen

    Meine Liebe zu Büchern begleitet mich seit meiner frühsten Kindheit. Ich liebe Geschichten, ich liebe schöne Bilder und für mich sind Bücher bis heute ein tolles Medium, um mich selbst besser verstehen zu können, mich inspiriert oder berührt zu fühlen....

Meine Angebote für dich und dein hochsensibles Kind

Um dir die Möglichkeit zu geben einen Einblick in meine Arbeits- und Denkweise zum Umgang mit hochsensiblen Kindern zu bekommen, möchte ich dir gerne ein bisschen kostenlosen Input anbieten. Lade dir einfach die PDF Dateien runter und starte sofort damit dein Kind besser verstehen und begleiten zu können-

Mit diesem Blog möchte ich die Menschen unterstützen und inspirieren, die mit hochsensiblen Kindern leben, oder arbeiten. Je besser wir diese Besonderheit verstehen können, um so leichter wird unser Umgang damit werden. Hochsensibilität ist KEINE Krankheit! Nichts wofür sich Eltern rechtfertigen, oder Kinder schämen müssen. Nichts weswegen man als Eltern direkt zum Therapeuten laufen muss, oder zur Erziehungsberatungsstelle. Hochsensible Menschen gab es schon immer! Und wird es immer geben. Und gerade in der heutigen Zeit ist es von großer Bedeutung, diesen Menschen ganz viel Stärke, Selbstvertrauen und Selbstverständnis mitzugeben. Denn wir werden die hochsensiblen, gesunden Seelen, immer dringender in unserer Mitte brauchen!

Privacy Policy Settings