In sechs, aufeinander aufbauenden Modulen lernst du einen selbstsicheren und positiven Umgang mit der Hochsensibilität deines Kindes zu finden! Darin enthalten sind neben fachlichem Input, vor allem viele Aufgaben, Impulse und Reflexionsfragen, um dich in einen Prozess zu bringen! Du wirst dich auf Spurensuche begeben! Du wirst lernen dein Kind und dich selbst mit neuem Blick zu betrachten und neue Wege und Lösungen entwickeln.

Du solltest eine gehörige Portion Lust am Schreiben, Beobachten und Reflektieren mitbringen, denn nur so kannst du wirklich tief in den Prozess einsteigen!

Dieser Kurs ist für dich, wenn…

…du einen entspannten Umgang mit deinem hochsensiblen Kind lernen möchtest

…du dein hochsensibles Kind besser verstehen möchtest

…du deinem Kind eine gute Wegbegleitung sein möchtest

…du den Mut hast den Fokus auf die Gaben und das Potential der Hochsensibilität zu legen

…du die Beziehung zu deinem Kind vertiefen möchtest

…du Lust hast dich auf einen Veränderungsprozess einzulassen

…du bereit bist eigene Strategien zu entwicklen und nach Lösungen zu suchen

…du dich nicht vor der Auseinandersetzung mit dir selbst scheust

… du Lust am Schreiben und Reflektieren hast

… du bereit bist dich deinem eigenen Zugang zum Thema Hochsensibilität zu stellen

… und du endlich etwas ändern möchtest

Das wirst du lernen und erfahren 

♥ Finde Sicherheit und Klarheit zu den Aspekten der Hochsensibilität deines Kindes

♥ Vertiefe die Beziehung zu deinem Kind und finde in dir die nötige Stabilität, um deinem Kind ein sicheres Nest fühlen zu lassen

♥ Lerne dein Kind zu ermutigen und auf seine Kraft zu vertrauen

♥ Entwickel konkrete Strategien, um mit Veränderungen entspannt umzugehen

♥ Lerne die Überreizungsmomente deines Kindes kennen und finde Möglichkeiten, es wieder zurück in seinen Körper zu bringen

♥ Lerne die besonderen Gaben und Interessen deines Kindes kennen und lass dich verzaubern

♥ Deine Haltung ist ein Schlüssel! Lass uns tiefer schauen, was dir Ängste und Sorgen bereitet und finde zurück in deine authentische Kraft

Inhalt

Modul 1

Du wirst dich mit dem Thema Hochsensibilität befassen und die 4 Indikatoren nach Aron kennenlernen. Diagnostik, Trauma, Kommunikation, Erkennen von HS uvm. werden die Inhalte sein

Modul 2

Überreizung erkennen, verstehen und einen individuellen Umgang damit finden, wird uns in diesem Modul beschäftigen

Modul 3

Dieses Thema wird von vielen Hochsensiblen unterschätzt und ist gerade für hochsensible Kinder elementar. Wir befassen uns damit, warum die eigene Körperwahrnehmung so wichtig ist und wie wir hochsensible Kinder darin unterstützen können

Modul 4

Ein Thema was vor allem im Alltag immer wieder zu Herausforderungen führt. Was es mit Veränderungen und Übergängen für hochsensible Kinder auf sich hat und was du tun kannst, um den Alltag entspannter zu gestalten, erfährst du in diesem Modul.

Modul 5

Die Beziehung zu deinem Kind ist das A und O! Was ein hochsensibles Kind von “seinen” Erwachsenen wirklich braucht und wie du es stärkend unterstützen kannst, erfährst du in diesem Modul.

Modul 6

Damit dein Kind lebensbejahend mit seiner Veranlagung umgehen kann, braucht es Erwachsene die ihm vertrauen und es ermutigen. Diese Themen sind die Inhalte für das letzte Modul

14 Tage Geld – zurück – Garantie

Du hast zwei Wochen Zeit, dich mit dem E-Book auseinanderzusetzen. Wenn du in dieser Zeit feststellst, dass es nicht deinen Erwartungen und Vorstellungen enstpricht, bekommst du den kompletten Kaufpreis zurückerstattet.

Du erhältst das Buch in digitaler Form, als Download, nach dem du bezahlt hast.

Ja, ich will das Workbook für 12,99€ bestellen!

Impressum  

 

Haftungsausschluss

Die angeführten Ratschläge und Informationen sind keine Garantie für eine erfolgreiche Umsetzung. Sämtliche Inhalte wurden sorgfältig geprüft. Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Richtigkeit, Erfolg, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden.

Privacy Policy Settings