Ich möchte dir zwei Tests vorstellen, mit denen du herausfinden kannst, ob das Verhalten deines Kindes zur Definition von Hochsensibilität passt.

 

Diese Tests sind eine Möglichkeit dein Kind besser zu verstehen! Da Hochsensibilität KEINE Krankheit ist, können hochsensible Kinder folglich auch nicht klassisch diagnostiziert werden. So ein Test gibt dir eine Einschätzung. In der Regel entsteht eine innere hohe Resonanz, wenn es zutreffend ist und du hast das Gefühl, als hätte dir endlich jemand den Schlüssel geben! Plötzlich fallen dir unzählige, passende Situationen ein, dir fällt es wie Schuppen von den Augen und du hast das Gefühl, endlich eine Antwort auf die vielen Fragen bekommen zu haben. Das ist ein wunderbarer Moment!

Dennoch solltest du nicht vergessen, dass Hochsensibilität nicht die EINZIGE Erklärung für das Verhalten deines Kindes sein muss. Die Entwicklung eines Kindes wird von unterschiedlichen Faktoren beeinflusst und eine erhöhte Sensibilität kann wie ein Puzzlestück sein, aber ist nicht zwingend schon das fertige Puzzle.

Hochsensibilität ist KEINE Krankheit! Du musst also nicht in Panik geraten und auch nicht dein komplettes Familienleben umstellen, oder zum nächsten Kinderarzt rennen 😉

 

Interessant ist es übrigens auch für dich als Mama selbst so einen Test zu machen!
Test für dich

 

Test 1 für dein Kind ist von dem Institut Aurum-Cordis
FRAGEBOGEN / TEST ZUR HOCHSENSIBILITÄT BEI KINDERN

 

Test 2 für dein Kind ist von der Open Mind Akademie 

Fragebogen/Test zur Hochsensibilität bei Kindern 

 

Möchtest du tiefer in die Thematik eintauchen? Dann ist mein Online Kurs das Richtige für dich! In meinem Online Kurs “Werde zum Coach von deinem hochsensiblen Kind” begleite ich dich dabei, einen positiven und stärkenden Umgang mit der Hochsensibilität deines Kindes zu finden! Du wirst dich intensiv mit deinem Kind befassen im Kontext seiner Hochsensibilität und nicht nur einiges über diese besondere Veranlagung lernen, sondern auch eine Menge über dich und dein Kind!

 

Wir werden uns in diesem Kurs auch die 4 Indikatoren nach Elaine Aron genauer ansehen, anhand derer du die Hochsensibilität deines Kindes, auch ohne Tests sehr gut erkennen und anderen erklären kannst!

Als Erzieherin begleite ich dich fachlich, als hochsensible Frau begleite ich dich feinfühlig und als Wegbegleiterin fordere ich dich heraus, dich wirklich auf dein Kind einzulassen, es wirklich zu verstehen, dich wirklich zu interessieren, wirklich in die Beziehung einzutauchen und somit positive Veränderungen für euren Alltag zu finden und einen gelassenen Umgang mit Hochsensibilität zu entwickeln. Ich brenne so sehr dafür, dass wir hochsensible Kinder dabei begleiten starke, selbstbewusste Persönlichkeiten zu werden und ich freue mich, wenn du Lust hast ein Teil von meinem Online Kurs zu werden.

Wenn du Fragen hast, schreib mir einfach eine Mail! 🙂

 

Kinder sind so bunt wie die Welt! Lassen wir uns von ihnen verzaubern.

Deine Verena

 

Privacy Policy Settings