Als Erzieherin bin ich Pädagogin durch und durch mit viel Herz, Leidenschaft und Idealismus. Durch die Auseinandersetzung mit meiner eigenen Hochsensibilität, aber auch der vieler, vieler Kinder hat sich meine Haltung und mein Bild vom Kind immer mehr geöffnet. Ich möchte bindungsorientiert, bedürfnisorientiert und beteiligend arbeiten und jedes Kind als eigenständiges Individuum sehen. Kinder sollten mit Wertschätzung und Respekt behandelt werden, genauso wie Erwachsene und Erwachsene sollten sich meiner Meinung nach endlich Gedanken über Themen wie Macht, Kontrolle, Zwänge und das System an sich machen!

Hochsensibilität ist eine ganz spannende Möglichkeit an alten Bildern und Schubladen zu rütteln und ich rüttel gerne und ausdauernd 😉

 

Aus diesem Grund werde ich hier auch immer mal wieder Artikel von mir oder anderen veröffentlichen, die sich mit Haltung und Bild vom Kind beschäftigen, die über das “angelernte” Maß hinausgehen. Artikel von Menschen, die sich trauen mit offenem Herzen mit Kindern zu arbeiten und darin ihre Aufgabe gefunden haben.

Fachartikel – Hochsensible Kinder im Kindergarten

Fachartikel – Hochsensible Kinder im Kindergarten

Das Thema Hochsensibilität ist bei vielen Pädagogen leider noch Recht unbekannt. Es gibt unzählige Fortbildungen zu den Themen Sprache, Inklusion, ADHS, Autismus etc. aber Hochsensibilität taucht wirklich kaum auf. Kein Wunder also, das pädagogische Fachkräfte kaum...

Privacy Policy Settings

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
538