Angebote für sensible – empfindsame – hochsensible Mädchen

in Freiburg im Breisgau

 

Bei “Bunte Kinder” biete ich speziell für empfindsame, feinfühlige, schüchterne, hochsensible und introvertierte Mädchen Angebote und Begleitungen an.

Oft gehen diese Mädchen in unserem System und in unserer Gesellschaft unter. Sie sind eher still, leise und unauffällig und werden allzu oft übersehen mit ihren Bedürfnissen und den Dingen, die sie herausfordernd. Dabei sind Sensibilität und Empathie wunderschöne Stärken und gerade in der heutigen Zeit so wichtig!

Was bedeutet sensible Mädchenarbeit?

kleine Gruppen

ein sicherer Rahmen

Mitgestaltungsmöglichkeiten

bindungsorientiert

viel Austausch und Möglichkeit Emotionen auszudrücken

Tagebucharbeit, kindgerecht um eine Methode zu üben mit den eigenen Gefühlen umzugehen

gemeinsames bouldern, um Selbstbewusstsein zu tanken

backen, Gemütlichkeit, Gemeinschaft, Kakao

Naturerfahrungen

Sensibel sein, als Kraftquelle erfahren

ein Ort für persönliche und tiefe Gespräche und Beziehungen

Das Tagebuchprojekt

Von Anfang November bis Ende Dezember starte ich meine Mädchenarbeit mit dem Tagebuchprojekt für sensible und empfindsame Mädchen in Freiburg. Mit “Annabelle dem Fuchsmondmädchen” werden wir lernen unsere Gefühle kennenzulernen, ihnen Ausdruck zu verleihen und die Kraft von Sensibilität und Empathie zu entdecken. Den Rahmen der Angebote bieten die Redekreise und die Tagebucharbeit. Die Inhalte dazwischen gestalten wir gemeinsam . Der Fokus liegt darauf eine sichere Wohlfühlatmosphäre zu schaffen, in denen sich Herzen öffnen können, Freundschaften entstehen und Selbstliebe wachsen kann.

Infos: Für Mädchen die gerne malen und schon ein bisschen schreiben können/ zwischen 8 und 11 Jahren/1x pro Woche im Vauban

Schreib mir bei Fragen oder für eine Anmeldung

6 + 10 =

Die Einzelbegleitung

Wenn deine Tochter sehr schüchtern ist und sich in Gruppen nicht wohl fühlt – wenn deine Tochter eine neutrale Ansprechperson braucht – wenn Naturerfahrungen, Gespräche und Körpererfahrungen etwas sind, was du dir für deine Tochter wünscht – dann ist die Einzelbegleitung vielleicht das Richtige für euch.

Gemeinsam durch die Natur streifen, Kräuter sammeln, Tee kochen, oder Salbe herstellen, malen und schreiben, tiefe Gespräche, Phantasiereisen, bouldern in der Halle, Unterstützung und Begleitung bei Konflikten, Entdeckungsreise zu Talenten und Potential – alles kann, nichts muss. Absolut individuell, herzbasiert, empathisch und dennoch bestärkend und vor allem positiv! Wir stellen ein einzigartiges Paket zusammen, um deine Tochter in ihrer Selbstliebe und in ihrem Selbstvertrauen zu stärken!

 

Wer ich bin und warum ich das tue, was ich tue, erfährst du hier

Privacy Policy Settings