Beratung und Wegbegleitung mit Verena Platte

 

Wenn du dich für eine Beratung von mir entscheidest, entscheidest du dich für dich! Du entscheidest dich dafür dir selbst Raum zu schenken, ernst genommen zu werden, absolut alles aussprechen zu dürfen, was in deinem Kopf ist (Ängste, Sorgen, Wut, Trauer, Hilflosigkeit etc.), du entscheidest dich dafür dich der Situation zu stellen, die dich fordert, hinzufühlen und verstehen zu wollen.

 

Als Erzieherin, Expertin für Hochsensibilität und in vielen Bereichen der Persönichkeitsentwicklung weitergebildet, begleite ich dich durch deine Emotionen und helfe dir, deine Trigger zu erkennen. Mir ist es wichtig, dass beide Perspektiven ihren Raum bekommen. Es braucht für dich als Mutter zunächst die Zeit und den Raum, alles ausszusprechen was dich belastet, dich verstanden und gehalten zu fühlen und vor allem ernst genommen und nicht bewertet! Genauso wie ein neutraler und fachlicher Blick auf dein Kind von mir, dir helfen kann einen Schritt zurückzutreten und dein Kind wieder verstehen und fühlen zu können.

 

Ich arbeite intuitiv und ganz nah mit dir, das heißt, wir werden in unserem ersten Gespräch heraus kristallisieren, worum es JETZT geht und erste Ideen entwicklen, damit umzugehen. Wenn du eine längere Begleitung buchst, können wir so immer aktuell an deinen Themen arbeiten und dabei auch herausfinden, welches Kernthema eventuelle unter den aktuellen Herausforderungen liegt.

 

Mit meiner fachlichen Perspektive und meiner langjährigen und so vielfältigen Erfahrung mit hochsensiblen Kindern und dem System Kindergarten, bin ich dir vor allem in diesem Themengebiet eine Unterstützung. Wenn du für dich spürst, dass du im Moment vor allem jemanden an deiner Seite brauchst im Bezug auf dein Kind und seine, oder eure Hochsensibilität, steh ich dir auch dafür von Herzen gerne zur Verfügung.

 

Ich weiß, wie schwer es ist über Hochsensbilität zu sprechen und ich weiß, wie sehr einen die Umwelt dafür bewertet. Wir lernen viel zu schnell uns leise und unsichtbar zu machen. Ich bin lange durch diesen Prozess gegangen und ich glaube er wird auch nie ganz abgeschlossen sein, aber wenn du dich für eine Begleitung von mir entscheidest, wird es viel darum gehen, dich nicht selbst zum Opfer zu machen, dich für dich und dein Kind positionieren zu dürfen und wirklich DEINE Wahrheit zu fühlen und nicht die, der Gesellschaft.

 

Ich will dich in deinem Kern und in deiner Essenz unterstützen, sowie ich hochsensible Kinder beschützen möchte, dass dieser Kern nicht verletzt wird. Dafür braucht es wache, erwachsene Menschen an ihrer Seite.

 

Was sind meine Schwerpunkte und meine Erfahrungen?

  • 12 Jahre Berufserfahrung als Erzieherin in unterschiedlichen Einrichtungen und Konzeptionen
  • Facherzieherin für Kinder mit besonderem Förderbedarf
  • unzählige päd. Fortbildungen (die hier aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen meine Schwerpunkte waren Inklusion, Naturpädagogik und Lerngeschichten)
  • intensives Biografiecoaching
  • unterschiedliche Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung (Stilleretreat, Acces Bars, Atemseminare, Tantraseminare, Frauenarbeit, Kakaozermonien, OH-Karten Beraterin, Reiki, Schamanismus, Wildnispädagogik und noch viel anderes Verrücktes)
  • aktuell tiefe Auseinandersetzung mit den Themen Trauma, Faszien und Breathwork
  • aktuell tiefe Auseinandersetzung zur eigenen Weiblichkeit und De-Amoring

 

 

Das bedeutet für dich, dass ich nicht nur aus einer päd. Richtung für dich arbeiten kann, sondern aus so einer eigenen tiefen Innenarbeit schöpfe, so sehr selbst weiß, wie es ist am Leben zu verzweifeln, mit sich selbst zu hadern, keine Kraft mehr zu haben und die Zuversicht zu verlieren… dass mich an Tiefe und Schmerz meiner Kundinnen nichts so schnell aus der Bahn wirft, du mich nicht schonen musst und wir absolut ehrlich und aufrichtig miteinander kommunizieren können. Du darfst dich absolut zumuten!

 

Privacy Policy Settings